Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Täglich Neues aus dem Tierheim

Vermittelt: Aurelie und Amadea

  Aurelie und Amadea sind sehr glücklich ihr neues Zuhause beziehen zu dürfen. Sie haben fast 4 Monate auf ihre Menschen gewartet und das Warten hat sich gelohnt.

Neuzugang: Casper (Jack Russell Terrier)

Casper ist ein Terrier, wie er im Buche steht: Mit allen Sinnen da, immer auf „Zack“, lebhaft, lustig und gleichzeitig verschmust. Er ist unheimlich schlau, eben ein pfiffiges Kerlchen. Wird er ausreichend ausgelastet und noch etwas erzogen, könnte Casper auch zu engagierten Hundeanfängern ziehen. (mehr …)

Neuzugang: Salem (Mischling)

Salem zeigt sich bei uns als temperamentvoller, aber völlig unkomplizierter Rüde. Wir haben ihn von bulgarischen Tierschützern rechtzeitig vor dem nahenden Winter übernommen. Salem lechzt geradezu nach Körperkontakt, Aufmerksamkeit und Interaktion. Er wünscht sich nichts sehnlicher als Menschen, die er durch´s Leben begleiten darf. (mehr …)

Neuzugang: Mandy (Mischling)

Mandy lernt bei uns gerade ganz viel Neues: Sie läuft schon recht gut an der Leine, würde am liebsten von morgens bis abends gestreichelt werden und merkt, dass es Menschen gibt, die ihr nichts Böses wollen. Bisher lebte die sanfte Hündin in Sofia als Straßenhund bis die Hundefänger ihrer habhaft wurden. Zum Glück retteten bulgarische Tierschützer Mandy, so dass ihre Zukunft nun gesichert ist. (mehr …)

Neuzugang: Flik (Pinscher-Mix)

Flik ist ein fröhlicher und aufgeschlossener junger Rüde. Vor Temperament sprühend, ist er ansonsten unkompliziert und dankbar für jede Streicheleinheit. Wir haben Flik aus unserem Partner-Tierheim in Spanien übernommen. (mehr …)

Vermittelt: Hugo

Hugo zögerte nicht sein Köfferchen zu packen und mit seinen neuen Dosis zu ziehen. Wir hoffen der Kater benimmt sich im neuen Zuhause so gut, wie er es die letzten Wochen bei uns tat.

Neuzugang: Nara (Bretone-Mix)

Nara ist eine sehr sensible und sanfte Bretonenmixhündin. Als Jagdhund hat sie auf dem Spaziergang viel die Nase am Boden, ist aber auch extrem verschmust und liebebedürftig. Noch hat Nara vor einigen Umweltreizen Angst, orientiert sich auf dem Spaziergang aber stark an souveränen Artgenossen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Hund im Tierheim Bonn

Kimba ist eine liebenswerte, in sich ruhende und zu jedem freundliche Kangalhündin, die nun im Alter in's Tierheim abgeschoben wurde. Wir wünschen uns dringend für diese Traumhündin ein liebevolles Zuhause (mehr …)



Termin

Weihnachtsbasar im Tierheim vom 22.11. – 25.11. jeweils 14 bis 17 Uhr
mehr erfahren »


Hinweis

Vorübergehend leider keine Vermittlung von Kaninchen, Nagern, Vögeln und Reptilien sowie kein »Streicheln«
mehr erfahren »


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.