Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Notfall: Tai (Mischling)

tai_1Tai ist ein sehr aufgeschlossener und liebebedürftiger Rüde – fast noch ein Welpe. Vermutlich durch einen Autounfall in Rumänien hat er sein linkes Vorderbein verloren, kommt aber recht gut damit zurecht, nur auf drei Beinen zu laufen. Mit anderen Hunden ist Tai bestens sozialisiert. (mehr …)

Notfall: Lasse (Mischling)

Lasse_MG_9731Lasse ist ein noch etwas schüchterner Junghund. Er hat ein liebenswertes Wesen und ist bestens mit seinen Artgenossen sozialisiert. Daher könnte er auch perfekt bei einem souveränen Ersthund leben. Bei uns hat er schon Riesen-Fortschritte gemacht und zeigt täglich, was für ein sensibler Schmusemann er ist, der sich so nach „seinen“ Menschen sehnt. (mehr …)

Notfall: Rocco (Labrador-Mix)

Rocco1Rocco, der mit ausgebrochener Leishmaniose kurz vor Weihnachten bei uns abgegeben worden war (s. unten), geht es nach einer aufwändigen Behandlung und liebevoller Betreuung nun so gut, dass er vermittelt werden kann (Fotos vom 25.1.2017)! Die Leishmanien im Körper wurden durch die Medikamente zurückgedrängt und seine offenen Wunden heilen mehr und mehr. Vielen Dank nochmals für Ihre Spenden! Rocco2Rocco3Derzeit bekommt Rocco noch weiterhin ein Antibiotikum und ein Schmerzmittel und das Allopurinol, das er bis an sein Lebensende nehmen muss. Rocco ist nun fast geheilt, was den akuten Leishmaniose-Schub angeht, doch bleibt er sein Leben lang chronisch krank. Seiner Lebensfreude tut das allerdings keinerlei Abbruch. Rocco ist so fröhlich und gut drauf, dass einem das Herz aufgeht. Er spielt und liebt Spaziergänge mit ausgiebigem Schnüffeln. Er wird gern gestreichelt und mag andere Hunde, Hündinnen natürlich besonders. (mehr …)

Über 1 Jahr bereits wartet: Chico (Mischling)

Chico_1Chicos Besitzer hatten den Rüden als Welpen aus der Türkei mitgebracht. Nun gaben sie ihn im Tierheim ab, da sie nicht mehr genug Zeit für ihn haben. Leider hatten sie Chico jedoch all die Jahre von Klein an nur im Garten gehalten. Dort hatte er eine Hütte gehabt. Der arme Rüde durfte nicht in die Wohnung und den Familienanschluss bekommen, nach dem sich jeder Hund als Rudeltier sehnt. Wir suchen nun ein Zuhause für Chico, wo er ganz selbstverständlich mit seinen Menschen zusammen leben darf. (mehr …)

Notfall: Anita (Mischling)

anita5Anita teilt mit ihrer Freundin Maka die gleiche furchtbare Vergangenheit. Sie lebten zusammen angekettet bei einem rückständigen Schafhirten in Spanien, bekamen nur trockenes Brot zu fressen und konnten zum Glück irgendwann von Tierschützern befreit werden. Anita ist total lieb und menschenbezogen und klebt geradezu an einem, „ausgehungert“, eine Streicheleinheit zu erhaschen. Sie ist eine sensible Traumhündin, die im Tierheim sehr leidet und mit dem Stress nicht klarkommt! (mehr …)

1 Jahr schon wartet: Zori (Mischling)

Zori_1Zori und ihre drei Welpen wurden im Jahr 2014 in einem leerstehenden Gebäude in Bulgarien entdeckt. Vermutlich auf der Suche nach Futter konnte man sie in dem Moment abfangen, als sie gerade die Straße überquert hatten – glücklicherweise überlebten alle. Ihre Kinder sind längst vermittelt, nun sucht auch die schüchterne Mutter Zori ihr Glück. Die hübsche Hündin benötigt etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Zurückhaltend und bisweilen auch misstrauisch reagiert sie in ihrem vermeintlich „sicheren“ Zwinger auf Menschen, die sie noch nicht kennt. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Rosellas Tierheim Bonn

Für die jungen Rosellas Tito und Niunia suchen wir ein gemeinsames Zuhause in einer Voliere oder einem Vogelzimmer, gerne können bereits Artgenossen vorhanden sein
(mehr ...)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.