Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Schiller, Schubert, Schlumpfine, Schorsch, Schnucki und Schirin (als Paar)

 

 

 

24.09.: es hat sich was getan in den letzten Tagen. Unsere Jugendlichen zogen ins Katzenhaus, dort fanden sie einem großen Katzenraum vor. Sie genießen die Aussicht und die Besuche der ehrenamtlichen Helfer. Unsere schwarzen Schönheiten Schiller und Schubert trauen der großen Freiheit noch nicht und verstecken sich gerne unter den Laken. Schlumpfine, unsere dreifarbige Glückskatze genießt den Sonnenschein auf dem Balkon und Schorsch, Schirin und Schnucki beobachten alles von ihrem Hochsitz. Ganz neugierig werden die Blicke wenn die Spielangeln durch die Luft fliegen, dann verlieren sie im Spielmodus ihre Angst. Zum heutigen Zeitpunkt können wir die jungen Pfoten nicht als Anfängertiere beschreiben, aber sie haben ein sehr großes Potential sich bei geduldigen Menschen bestens zu entwickeln. (mehr …)

Peno und Fandogh als Paar

An einem schönen Herbsttag genießen unsere Samties das wunderbare Wetter. Sie haben sich sehr an den tollen Garten gewöhnt und es würde Peno und Fandogh schwer fallen, sich künftig als agile Wohnungstiere bewerben zu müssen. Wir hoffen an dieser Stelle einen liebevollen Katzenhaushalt mit einem gesicherten Garten zu finden oder ein sehr großes Grundstück wo es keinen Straßenverkehr in der Umgebung gibt! (mehr …)

Tjara

24.09.: Bei Tjara gibt es gute Neuigkeiten, sie ist angekommen. Es hat ein paar Tage gedauert aber sie zeigt uns nun vermittlungsbereit zu sein um die Zukunft im neuen Zuhause selbst zu gestalten. Ihre neuen Menschen mögen bitte etwas Geduld mitbringen und keine kleinen Kinder Zuhause haben. Dann stände dem Glück von Tjara nichts im Wege. (mehr …)

Leon (Maine-Coon)

Leon ist ein Traumkater, sanft und ein wenig zurückhaltend, er wartet darauf angesprochen zu werden. Er ist ein in sich ruhender Kater der sich nichts mehr beweisen mag. Die innigen Momenten mit seinen Menschen sind ihm sehr wichtig, denn Leon ist liebevoll und sehr menschenbezogen. Sie brauchen keine Angst vor dem Fellgewusel zu haben, Leon mag es gekämmt zu werden. (mehr …)

Garry

Garry ist ein wenig sauer auf seinen Besitzer. Der brachte ihn zu einer gesponserten Kastration zum Tierarzt und holte seinen Kater nicht mehr ab! Eine Kontaktaufnahme verlief erfolglos. Aus diesem Zuhause nahmen wir bereits eine Katzenmutter mit ihren Kitten auf. Garry sollte der Weg ins Tierheim erspart werden. Nun ist er bei uns und darüber sind wir sehr froh. Garry ist ein echt lieber Kerl, darum wird er in das alte Zuhause nicht zurückkehren und sucht eine tolle Familie die künftig ein Zuhause und Verantwortung bietet. (mehr …)

Fundtiere Katzen im Tierheim Bonn

Unsere Bonner Fundtiere sind meist chronologisch beschrieben und fast tagesaktuell eingestellt. Sollten Sie Ihr Tier erkennen, merken Sie sich bitte die 9-stellige Nummer/Name oder Funddatum und nehmen bitte via Mail oder telefonisch (0228 63 69 95) Kontakt auf. Bitte sehen Sie von Vermittlungsanfragen ab. Die Tiere warten ihre 14-tägige Fundfrist ab und stehen dann zur Vermittlung bereit.

 

200818746, Becky vom 21.09.17, Fundort: Bonn Castell, sehr junge Katze, kein Chip, ggf verunfallt denn Becky hat einen Beckenbruch und einen Bruch am Kopf des Oberschenkels, eine Tierschützerin fand sie unter einem Auto und brachte sie zum Tierarzt



200818737, Alessa, Fundort Tannenbusch vom 19.09.17, kein Chip, unkastriert (mehr …)

Sweety

Sweety´s Frauchen verstarb und der 90 jährige Ehemann kann sich nicht um die Seniorendame kümmern. Es ist ein Schicksal welches Mensch und Samtpfote trifft. Sweety hat nichts verbrochen und versteht die jetzige Situation nicht wirklich. So wie sie sich gibt führte Sweety eher ein ruhiges Leben ohne viel Abwechslung. Sweety ist eine in sich ruhende Katze, sie hat den Schabernack nicht im Nacken und möchte noch einmal im Leben ankommen dürfen. Weder ihr Aussehen noch ihre guten Blutwerte lassen vermuten, dass Sweety eine nette und betagte Katzendame ist. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Katze im Tierheim Bonn

1 Jahr schon wartet Zori im Tierheim darauf, endlich anzukommen und für immer bleiben zu können. Nach einem schweren Leben auf der Straße ist es so dringend Zeit für diese charaktervolle Hündin, ein ruhiges, liebevolles Zuhause zu finden
(mehr ...)




Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.