Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Margus (Collie-Mix)

Margus wurde einen Tag vor seinem Einschläferungstermin aus dem Tierheim von Minsk in Weißrussland gerettet. Russische Tierschützer ließen umgehend sein vermutlich durch eine Misshandlung verletztes rechtes Auge in einer Klinik in Moskau entfernen. Wir haben nun den lieben Margus übernommen. Mit seinem einen, verbleibenden Auge kommt er gut zurecht. (mehr …)

Neuzugang: Nala (Mischling)

Nala ist schon länger bei uns und wurde nun durch das Veterinäramt zur Vermittlung freigegeben. Beim Kennenlernen  verhält sie sich anfangs unsicher und wirkt schnell überfordert. Hat sie jedoch Vertrauen gefasst – was schnell geht – , blüht Nala sehr auf und wird richtig albern. Auf dem Spaziergang begegnet sie jedem Menschen an der Leine freundlich. (mehr …)

Neuzugang: Alma (Schäferhund-Mix)

Alma ist eine sehr menschenbezogene, ganz anhängliche Hündin. Sie besitzt Temperament, ist verspielt und Kinder-freundlich. Alma läuft gut an der Leine und ist mit ihren Artgenossen prima sozialisiert. Wir können also nur Positives berichten. (mehr …)

Neuzugang: Lammi (Mischling)

Lammi ist eine wunderschöne Hündin, die wir von russischen Tierschützern aus Minsk in Weißrussland übernommen haben. Dort hatte sie keinerlei Chance auf eine Vermittlung, so dass wir nun ein Zuhause für die Süße suchen. Lammi zeigt sich uns Menschen gegenüber absolut freundlich und aufgeschlossen. (mehr …)

Neuzugang: Toni (Mischling)

Toni wurde als Welpe vermittelt und kam nun nach zwei Jahren zurück, da ihre Besitzerin überfordert war, weil es zu Vorfällen gekommen  war. Toni ist grundsätzlich ein eher unsicherer Hund, der mit ungewohnten Situationen nicht gut klar kommt. Er braucht Rituale, Beständigkeit und eine sichere Führung. Der hübsche Toni fährt supergerne im Auto mit und versteht sich gut mit Katzen. (mehr …)

Neuzugang: Chelsi (Mischling)

Chelsi war eigentlich schon dem Tod geweiht: Ihre Besitzer wollten sie in einer Moskauer Tierklinik einschläfern lassen. Zum Glück weigerten sich die Tierärzte und russische Tierschützer übernahmen das Hundebaby. Chelsi ist absolut vorwitzig, unerschrocken und liebenswürdig. (mehr …)

Geenny (Mischling)

Geenny ist eine zurückhaltende Hündin, die schon einiges in ihrem Leben durchgemacht hat. Ursprünglich lebte sie als Straßenhund in Rumänien, bevor sie in die Smeura, ein Riesen-Tierheim mit über 5000 Hunden, kam. Wir übernahmen Geenny vor einiger Zeit und merkten bald, dass sie ein ganz besonderer Hund ist. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Papageien im Tierheim Bonn

Anton und Frieda kamen aus schlechter Haltung zu uns und warten hier jetzt bereits seit 2 Jahren auf ein endlich artgerechtes Zuhause mit liebevoller Zuwendung und Beschäftigung.
(mehr …)



Stelle als Tierpfleger/in

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in (mehr …)


Spenden


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.