Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Hotte (Schäferhund-Mix)

Hotte ist ein lustiger und aufgeweckter Rüde, der viel Temperament besitzt und einen immer wieder zum Lachen bringt. Er wedelt jeden Menschen fröhlich an – auch auf Spaziergängen Entgegenkommende, tobt ausgelassen mit seinen Artgenossen und ist für jeden Schabernack zu haben. An der Leine läuft Hotte bereits gut, nur Autos machen ihm noch etwas Angst. (mehr …)

Nela (Schäferhund-Mix)

Nela ist eine ganz sanfte, bezaubernde Junghündin. Sie kam als Welpe in ein Riesen-Tierheim in Rumänien und lebte dort ein Jahr lang eingesperrt, bis wir die Süße nun übernehmen konnten. Dafür, dass Nela in der Vergangenheit fast nichts kennengelernt hat, läuft sie schon tapfer an der Leine in Begleitung eines souveränen Artgenossen mit. (mehr …)

Samson (Mischling)

Samson ruht in sich. Der große Rüde hat eine Ausstrahlung, die einen verzaubert. Er ist einfach nur lieb, sanft und freundlich. Denn vom Charakter her ist Samson gutmütig und auch eher gemütlich als temperamentvoll. Nichtsdestotrotz muss er natürlich auch abwechslungsreiche Spaziergänge erleben, die ihn auslasten. (mehr …)

Knöpfchen (Bearded Collie-Mix)

Knöpfchen bringt einen innerhalb von Minuten zum Lachen, denn der strubbelige Rüde ist immer gut gelaunt, springt verrückt um einen herum und freut sich seines Lebens. Er spielt witzig und hüpft mit allen Vieren gleichzeitig in die Luft, wenn er an der Leine irgendwohin möchte, aber nicht kann  – zum Beispiel hinter weghoppelnden Wildkaninchen her. (mehr …)

Matthias (Mischling)

Matthias ist ein flippiger und lustiger Rüde, der sein Glück kaum fassen kann, wenn man sich ihm zuwendet. Er liebt Menschen sehr, gibt Küsschen, springt herum und schmust für sein Leben gern. An der Leine läuft Matthias aber ruhig und eher vorsichtig. Mit seinen Artgenossen ist der Wirbelwind bestens sozialisiert. (mehr …)

Apollo (Kangal)

Apollo lebte sein ganzes Leben zusammen mit der mittlerweile leider verstorbenen Hündin Cleo auf einem Grundstück bei Königswinter. Sie verloren ihr „Zuhause“, weil sich die Lebensumstände des Besitzers so verändert hatten, dass er sich um die beiden Herdenschutzhunde nicht mehr kümmern konnte. Das eigentlich zuständige Tierheim des Rhein-Sieg-Kreises guckte leider weg und half kein bisschen, so dass wir Cleo und Apollo aufnahmen, weil die Armen auf dem Grundstück wirklich vor sich hinvegetierten, und damit ihre Zukunft nicht noch ungewisser geworden wäre..! (mehr …)

Aiko (Hütehund-Mix)

Aikos Besitzer konnte ihn aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr behalten, und so landete der Junghund bei uns im Tierheim. Er ist so ein toller und schlauer Rüde, der fröhlich durch´s Leben läuft, hier mal ein Stöckchen findet und mitträgt, dort mal mit einem anderen Hund spielt. Es macht wirklich Spaß, mit Aiko das Leben zu entdecken, doch er muss auch unbedingt gefordert und gefördert werden. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Katzen im Tierheim Bonn

Bella und Milo haben in den letzten Monaten aufgrund einer sehr traurigen Geschichte seelisches und körperliches Leid erlebt. Jetzt suchen wir für die beiden dringend ein gemeinsames Zuhause, in dem Sie liebevoll umsorgt werden (mehr ...)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.