Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Zuhause gesucht: Milo und Bella

Bella u Milo 2402 (2)Bella Bild320.05.: ein Gruß von Milo und Bella: obgleich die Katzen sicher ein gutes Zuhause hatten und auch geliebt wurden, ist ihre Geschichte eine traurige. Ihr ganzes Leben standen die jetzt 13 und 12 Jahre alten Tiere ihrem kranken Menschen zur Seite. Besonders die hochsensible Bella ahnte regelrecht voraus, wenn es ihm schlecht ging. Dass sie mit fortschreitendem Alter selbst erkrankten, bemerkte leider niemand: Milo entwickelte eine Schilddrüsenüberfunktion, Bella wurde zur Diabetikerin. Als der junge Mann viel zu früh verstarb, sah sich die Familie mit der Versorgung der Katzen überfordert und gab sie im Tierheim ab. (mehr …)

Gismo (Maine Coon Kater)

Wir geben nicht auf und suchen für Gismo einen Haushalt in dem ihm viel Geduld entgegen gebracht wird. Grundsätzlich ist Gismo ein Traumkater, eine Schönheit, gut erzogen, sehr kommunikativ, relaxt und er liebt es gekämmt zu werden. Nun kommt ein aber, Gismo neigt seinen Unmut zu zeigen. Nicht immer findet das große Geschäft den Weg ins Klo, viel lieber nutzt Gismo das ausgebreitete Handtuch neben diesem. Organisch ist alles in Ordnung und an Tagen wo Gismo Besuch von ehrenamtlichen Katzenbetreuern erhält ist alles in Ordnung. Leider können nicht immer genau diese Damen Gismo besuchen oder ihm eine Heimat bieten. Gismo war lt der ehemaligen Besitzerin, eine ältere alleinstehende Dame, immer sauber. Wir haben die große Hoffnung auf eine Vermittlung in einen ruhigen Damenhaushalt, wo Gismo als Einzelkater verwöhnt wird und ihm viel Aufmerksamkeit zu Teil wird um seine Situation zu verbessern.

(mehr …)

Notfellchen: Seniorendame Adina

Adina lebte bisher frei und ungebunden auf dem Ländchen, als sie von Tierschützern eingefangen wurde. Nun ist gar nichts mehr in Ordnung für Adina. Auch wenn sie nichts hatte, verlor sie ihre Freiheit. Soweit recherchiert wurde ist Adina ca. 2002 geboren und wurde damals von einem Tierschutzverein (der nicht mehr existiert) kastriert und ausgesetzt. Heute muss sich Adina in eine Box zwängen lassen und versteht das alles nicht. (mehr …)

Emil

News von Emil: sein verfilztes Fell ist Vergangenheit und die Zähne strahlen ein wenig besser. Unser Senior ist langsam angekommen und verlässt schon mal sein kleines Versteck um sich Schmuseeinheiten von den Helfern zu holen. Wir freuen uns sehr, dass es Emil besser geht und hoffen für den Tiger eine liebevolle und ruhige Heimat zu finden. (mehr …)

Carina – private Vermittlung –

Carina: freilebendes kleines Juwel um die sich niemand mehr kümmerte! Die Katze fiel uns im Zuge einer Fangaktion in einem Industriegebiet auf. Zu groß war der Widerspruch zwischen der extrem zutraulichen Katze und ihrem ungepflegten Äußeren. Nun befindet sich die menschenbezogene Katze bei einer Tierschützerin und wir hoffen, auch über unsere Tierheim Seite, das Interesse für die hübsche Katze zu vergrößern. (mehr …)

Luca und Blue (Türkisch Angora und Langhaar-Mix – nur als Paar)

Es gibt Neuigkeiten von der Langhaarfront: Luca und Blue zogen ins Katzenhaus und genießen ihren Freigang im geschützten Garten. Luca (rechts) der sich tagelang im Katzenklo versteckte und fast unsichtbar war, scheint angekommen zu sein. Wir freuen uns sehr, den bisher trauernden Kater neben uns zu wissen und ihn als charmanten Stubser erleben zu dürfen. Jetzt startet er richtig durch und zeigt uns seine tollen Charaktereigenschaften. Auch Freund Blue profitiert und lässt sich ausgiebig von Luca das Fell pflegen. (mehr …)

Paulchen

Psst News von Paulchen: er zog ins Katzenhaus. Die Artgenossen sind ihm nicht geheuer, aber das neue Domizil gefällt dem Rotschopf sehr gut. Er gibt sich offener als in seiner vorherigen Unterkunft und begrüßt seine Besucher vom Hochturm.  Mit einer kleinen Bestechung verlässt Paulchen diesen Platz und er zeigt seine Schönheit die durch sein liebes Wesen unterstrichen wird.

(mehr …)


  

Notfall


Notfall Katzen im Tierheim Bonn

Bella und Milo haben in den letzten Monaten aufgrund einer sehr traurigen Geschichte seelisches und körperliches Leid erlebt. Jetzt suchen wir für die beiden dringend ein gemeinsames Zuhause, in dem Sie liebevoll umsorgt werden (mehr ...)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.