Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Lischka (Mischling)

Lischka_1Lischka ist ein liebes und soziales Hundemädchen. Sie lief in Plovdiv in Bulgarien alleine auf der Straße herum – woher sie kam, wird immer ein Rätsel bleiben. Die „Streunerhilfe Bulgarien“ nahm Lischka zu sich auf eine Pflegestelle, wo sich schnell zeigte, wie unkompliziert sie ist. Altersentsprechend verhält sich Lischka verspielt, neugierig, aktiv und ist verschmust. (mehr …)

Neuzugang: Romeo (Staffordshire Terrier-Mix)

Romeo_1Der junge Romeo wurde vom Amt eingezogen, weil er nicht aus einem Tierheim stammt. Und laut Landeshundegesetz ist es in NRW nicht gestattet, einen Staffordshire Terrier von privat zu übernehmen. Ursprünglich wurde der arme Romeo als Rassehund in Rumänien gezüchtet und auf einem Markt in Belgien verkauft. Romeo ist ein Schatz: ein junger, einfach nur lieber Rüde, der sich mit allem und jedem versteht. (mehr …)

Miley (Jack Russell Terrier)

Miley_1Die kleine Miley ist wieder einmal ein Hund, der über ein Anzeigenportal im Internet gekauft wurde („Verkaufsgrund“: Zeitmangel) und schon nach einem (!) Tag bei uns im Tierheim abgegeben wurde, da sie angeblich aggressiv sei und der Besitzer sie nicht zurücknahm. -Ohne Worte- kann man da nur sagen! Gut, dass Miley nun bei uns gelandet ist und nicht direkt wieder im Internet verkauft wurde, so ist ihr wenigstens eine weitere Odyssee erspart geblieben. Natürlich ist die junge Miley ein Terrier, und sie ist auch noch verunsichert und kein Hund für Anfänger. Aber gleichzeitig hat sie ein so bezauberndes und anhängliches Wesen! (mehr …)

Nick (Mischling)

Nick_1Nick hat es geschafft, denn er ist einer von wenigen Glücklichen, die aus dem bitterkalten Winter in Rumänien nach Deutschland umziehen konnte. Seinem Bruder war dies leider nicht mehr vergönnt, denn er starb noch im Tierheim in Rumänien. Nick ist bereits kastriert und bereit, die große weite Welt zu erkunden. Er lernt es gerade an der Leine zu laufen. Noch ist er schüchtern, doch man merkt, dass er sich nach dem Kontakt zu uns Menschen sehnt. (mehr …)

Flummi (Mischling)

Flummi_1Wir erhielten einen Hilferuf aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt mit über 5000 Hunden in Rumänien, dass insbesondere die Welpen dort im Winter erfrieren. Es herrschen enorme Minustemperaturen, alles versinkt im Schnee und die Welpen haben kaum Schutz vor der enormen Kälte, da sie ja draußen untergebracht und es Hunderte sind. Wir nahmen nun 14 Welpen auf und suchen gute Zuhause für die Hundebabys. Flummi ist eines von ihnen – ein noch schüchterner, bestens mit seinen Artgenossen sozialisierter Welpe, der natürlich altersentsprechend verspielt ist und noch alles lernen muss. (mehr …)

Marlon (Mischling)

Marlon_1Wir erhielten einen Hilferuf aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt mit über 5000 Hunden in Rumänien, dass insbesondere die Welpen dort im Winter erfrieren. Es herrschen enorme Minustemperaturen, alles versinkt im Schnee und die Welpen haben kaum Schutz vor der enormen Kälte, da sie ja draußen untergebracht und es Hunderte sind. Wir nahmen nun 14 Welpen auf und suchen gute Zuhause für die Hundebabys. Marlon ist eines von ihnen – ein noch schüchterner, bestens mit seinen Artgenossen sozialisierter Welpe, der natürlich altersentsprechend verspielt ist und noch alles lernen muss. (mehr …)

Notfall: Tai (Mischling)

tai_1Tai ist ein sehr aufgeschlossener und liebebedürftiger Rüde – fast noch ein Welpe. Vermutlich durch einen Autounfall in Rumänien hat er sein linkes Vorderbein verloren, kommt aber recht gut damit zurecht, nur auf drei Beinen zu laufen. Mit anderen Hunden ist Tai bestens sozialisiert. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Rosellas Tierheim Bonn

Für die jungen Rosellas Tito und Niunia suchen wir ein gemeinsames Zuhause in einer Voliere oder einem Vogelzimmer, gerne können bereits Artgenossen vorhanden sein
(mehr ...)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.