Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Post von Neytar

vom 04.12.2017

Liebe Frau Schrey,

Neytar (re.)

nach fast 3 Jahren mit Neytar, möchte ich Ihnen gerne kurz berichten, was aus dem „Angsthund“, der sich im Tierheim nicht aus seiner Holzkiste heraus traute, geworden ist. Ich habe mit ihm eine Hundeschule besucht. Dort war er der absolute Musterschüler und hat immer alles richtig gemacht.

Mit unserem Wohnmobil haben wir alle zusammen schon schöne Urlaube in den Bergen oder am Meer gemacht. Das hat ihn sehr gestärkt. Wir können ihn überall hin mitnehmen. Sein Vertrauen zu uns ist groß geworden und besonders Oscar liebt er sehr.

Zu Hunden, die er nicht kennt, braucht er einen Sicherheitsabstand. Das ist, wenn man mit ihm unterwegs ist und fremden Hunden begegnet, oft schwierig. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, dass wir das auch noch irgendwie in den Griff bekommen. Wir arbeiten daran.

Liebe Frau Schrey, ich hoffe, dass es Ihnen gut geht und wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.

Viele Grüße
Elke N.


  

Notfall


Notfall Katze im Tierheim Bonn

Oschi und Koschi gehören zusammen und sind einfach nur lieb. Ihr Frauchen, das sie aus schlimmen Verhältnissen gerettet hat, ist erkrankt - und nun sind für die beiden liebenswerten Rüden wieder »Retter« gesucht, ein ruhiges Zuhause bei sensiblen Menschen (mehr auf WDR incl. Film)



Wunschbaumaktion

Der Hobbymarkt Knauber hilft bei der Umsetzung von Tierwünschen
mehr erfahren »

Spenden


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.