Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Rita sucht geschützten oder ländlichen Freigang im neuen Zuhause!

Rita schreitet souverän durch den Katzenraum jedoch sind ihr die quirligen Katzen im Raum nicht ganz geheuer. Wir vermuten immer noch, dass Rita kaum oder nichts hört, sie reagiert auf keine Geräusche. Ihre Unsicherheit bemerkt man kaum, es fällt nur in bestimmten Situationen auf, dass Rita nichts hört. Deswegen suchen wir für die Tigermaus ein sensibles Zuhause, ein Traum wäre ein eingezäunter Garten damit sie trotzdem die Sonne und das Gras im neuen Leben genießen darf. Rita hat jedoch ein weiteres Paket zu tragen. Nach 2-3 Krampfanfällen wurde Rita von einer Fachärztin untersucht. Die Diagnose ist noch nicht endgültig, jedoch ist Rita als Epilepsie – Katze einzustufen und muss tägl. 2 x eine Tablette einnehmen. Dies ist ihr kleinstes Problem, schwieriger wird ein geeignetes Zuhause zu finden.


Rita nahmen wir mit weiteren Tieren aus schlechter Haltung und Hausverlust auf. Es handelte sich um einen Notruf aus dem Ausland. Die schlimmsten Wochen sind vorüber und Rita darf nun endlich in Ruhe ankommen. Sie ist eine ruhige Katze, die man vorsichtig wecken muss, dann wird sich gestreckt, gegähnt und die Schmusezeiten dürfen beginnen. Rita verzaubert mit ihrem rücksichtvollen und lieben Wesen alle Besucher, es fehlt noch der richtige Mensch der ihr ein liebevolles Zuhause gibt.

 

rita 070209rita 070202Rita nimmt Bewegungen durch Vibrationen und Luftzug wahr. Trotzdem ist beim Zusammenleben mit einer tauben Katze einiges zu beachten: sie liebevoll zu wecken z.B. mit einem Hauch oder zarten Berührung oder etwas aufmerksamer zu sein wenn sich eine ruhige Tigerin nähert.
rita-10015Rita ist eine sehr liebvolle, sensible Katze, sie mag es gerne verwöhnt zu werden. Da in ihrer Vergangenheit wohl nicht immer Futter oder gutes Futter vorhanden war, würde sie sich über eine gesunde und ausgewogene Ernährung freuen. Trotz ihrer Einschränkung ist sie eine unkomplizierte Maus die ein sehr liebes und behutsames Zuhause sucht.

 

Darum wären kleine Kinder im neuen Zuhause eher nicht geeignet. Wir können uns vorstellen, dass Rita die sehr sozial ist und Artgenossen kennt, zu einem älteren, ruhigen und liebevollen Kater ziehen könnte!

kastriert ja
Geboren ca Frühjahr 2013
Haltung Freigang geschützt-Innenhof, alternativ Wohnung mit gesichertem Balkon
Artgenossen vorstellbar bei einem ruhigen und liebevollen Ersttier
andere Tiere nicht bekannt
Herkunft Fundtier
Anfängertier ja, wenn man die Medikamentengabe beachtet und sorgsam ist
Kinder  größere
im Tierheim seit 21.12.2016

  

Notfall


Notfall Katzen Tierheim Bonn

Für Luca und Blue suchen wir ein gemeinsames Zuhause mit ruhig gelegenem Freigang oder gesichertem Balkon. Die Kater sind eher ruhig und gelassen, sie binden sich eng an ihre Bezugsperson, die daher ausreichend Zeit für die beiden haben sollten (mehr ...)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.